Erster Tag...

... an der Uni Wochenende war ein Erlebnis der besonderen Art und Weise: Freitag erstmal ausspannen von der anstrengenden O-Phase (anstrengend war sie im wahrsten Sinne des Wortes) und vor allem: nüchtern werden! Am Samstag gings dann zum Billard spielen und ich konnte dank Einnahme von SchmerztabletteN auch ganz gut mithalten (doppelter Steißbeinbruch und Prellung der Wirbelsäule nach einem Abgang auf einer Treppe ) Habe nur irgendwie ziemlich starke Kopfschmerzen gehabt und war den ganzen Abend eigentlich total Banane in der Birne! Hab total neben mir gestanden, aber das lag wohl an den Tabletten (und nein, da war kein Alkohol mit im Spiel)!

Naja, jetzt sitze ich zumindest gut ausgeschlafen allerdings noch hungrig vor diesem Rechner und warte darauf, dass ein gewisser junger Herr mit dem Duschen fertig wird, sodass ich endlich was in den Magen bekomme!

Lg, Ramona

15.10.07 10:12

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen